Datum: 21.01.2004       Alarmzeit: 17:59
  eingesetzte Fahrzeuge   Besatzung (Personal)
      TLF 16/25           6
      GW1-RS           3
      TLF 24/50           3
      TSF           7
      private PKW           2
Einsatzort
Werschweiler Baustelle Kläranlage
Lage
Brennt Lager mit Einbauteilen für eine Kläranlage in voller Ausdehnung.
Ein kleiner Bagger steht ebenfalls in Brand.
Ein großer Bagger ist von den Flammen bedroht.
Ma▀nahmen
TLF 16/25 setzt zwei Hohlstrahlrohre zum Schutz des großen Baggers ein.
GW1-RS und TSF bauen die Wasserversorgung zum etwa 200 Meter entfernten Hydranten auf.
TLF 24/50 und Personal des privaten PKW tragen Schaumangriff mit Monitor und KS 4-15/50 auf das Lager (viele Kunststoffteile) vor.
weitere Infos
Zuständiger LBZ Werschweiler mit TSF-W vor Ort (Brandbekämpfung und Ausleuchtung)
LBZ St.Wendel mit ABC-Erkunder und GWN im Einsatz

 

Fenster schließen