Datum: 08.02.2004       Alarmzeit: 11:18 Uhr
  eingesetzte Fahrzeuge   Besatzung (Personal)
      TLF 16/25           6
      GW1-RS           Wartung
      TLF 24/50           3
      TSF           7
      private PKW           2 + 12 am Gerätehaus in Bereitschaft
Einsatzort
Bubach
Lage
Kaminbrand
Ma▀nahmen
Verkehrsicherung
4 Trupps zur Kontrolle der Umgebung des Kamins auf Hitze
2 Trupps mit Schnellangriff Wasser vor dem Haus in Bereitschaft

Bezirksschornsteinfegermeister und Schornsteinfeger kehren den Kamin

weitere Infos
Einsatzende war 12:40 Uhr

 

Fenster schließen