Datum: 06.11.2004       Alarmzeit: 16:30
  eingesetzte Fahrzeuge   Besatzung (Personal)
      TLF 16/25           6
      GW1-RS           (3)
      TLF 24/50           (3)
      TSF           
      private PKW           
Einsatzort
 
Lage
Wegen Probleme bei der Umstellung der Übertragungsgeschwindigkeit der digitalen Alarmierung wurde der Löschbezirk vorsichtshalber in Bereitschaft versetzt.
Ma▀nahmen
Im Einsatzfall wird telefonisch das Gerätehaus verständigt.
Hier wird dann die Sirene auf dem Gerätehaus per Handsteuerung ausgelöst.
Die ersten beiden Fahrzeuge können mit der Bereitschaft sofort ausrücken.
Die Kräfte im Einwirkbereich der Sirene besetzen die restlichen Fahrzeuge.
weitere Infos
Ende der Bereitstellung: 19:15

 

Fenster schließen