Datum: 02.10.2013       Alarmzeit: 14:09 Uhr
  eingesetzte Fahrzeuge   Besatzung (Personal)
      KTLF 10/10-RS           6
      GW1-RS           
      TLF 24/50           
      TSF           
      ELW 1           
      private PKW           
      Funkraum           
Einsatzort
Dörrenbach
Lage
Rachentwicklung aus Wohnhaus (Türen verschlossen)
Ma▀nahmen
Aufbrechen der Eingangstür (nach Rücksprache mit Polizei)
Stellen von Sicherheitstrupp
Verlegen Angriffsleitung
Herstellen Wasserversorgung
weitere Infos

Ende: 15:20 Uhr

ebenfalls im Einsatz: Zug 1 und Zug 7

 

Fenster schließen